Eve – 1st time podded

Niko hat es schon einmal erwischt – nun wurde ich das erste Mal im PvP aus dem All gepustet und anschließend gepodded. Schön im Anflug zu einem neue Agenten nur 3 Sprünge von meiner Basis entfernt.

Eine Caldari Nighthawk war es, als ich gerade mit einer neuen Mission ins All wollte. Vielleicht hätte ich mich sogar noch schwer beschädigt zurück in die Station retten können, aber gleich beim ersten Treffer ist mein Spielclient abgeschmiert und mir blieb nichts anderes übrig, als fassungslos vor dem leeren Vista-Desktop zu sitzen. Mist verdammter!

Lehren die ich daraus ziehe:

1) Die Warnmeldung die beim Warp in 0.4 Sektoren kommt hat ihren Sinn.

2) Eine Platinversicherung für mein Schiff zahlt sich aus.

3) Eine ausgerüstetes Schiff in der Hinterhand erspart Ärger

Jetzt muss ich mir meine Ausrüstung + Schiff wieder zusammenkaufen, vorsichtig das Zielsystem erkunden und die angefangende Mission vollenden. Zum Glück hab ich mir die Konfiguration irgendwo aufgeschrieben.

Der Frust über den Vorfall hält sich in Grenzen, auch wenn die Konsequenzen aus dem eigenen Tod so ungleich heftiger sind als bei der Genre-Konkurrenz.

It’s just a game, it’s just a game, … 😉

PS: Ich hoffe stark, der Absturz war Zufall und wurde nicht vom Angreifer durch Ausnützung eines Bugs ausgelöst.

Nachtrag: Der Spass kostet mich wohl etwa 1.5 Millionen. Auf dem Weg, um mein Schiff abzuholen bin ich gleich wieder in ein Gefecht geraten. Jetzt sitze ich in der Station fest und trau mich nicht heraus – zumal ich Teile meine Ausrüstung nicht vor Ort ersetzen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.