Für die Horde II

Das mit dem einen Tag bis zum Wiederanmelden bei World of Warcraft hat nicht geklappt. Noch gestern Nacht (schlaflos dank 17:00 Nickerchen) habe ich mir meine Installation aus einer recht aktuellen DVD-Probeversion (die moderne Variante der fiktiven Heroin-Klebetattoos vor denen mich meine Mutter immer gewarnt hat) und den letzten Patches gebastelt. Die fehlenden 2,2GB waren mit dem neuen Anschluss gar kein Problem, nachdem ich für die dicksten Brocken eine geeignete Quelle gefunden hatte, die mich mit konstanten 400kB versorgen konnte: k-files.de (mit Anmeldung)

Ich werde mich weiterhin auf Kel’thuzad breit machen – meinen 60er Jäger etwas tiefer in die Scherbenwelt führen und daneben einen Blutelfen-Paladin leveln. Dann kann ich mir auch beim nächsten Addon wieder überlegen, ob ich mich verführen lasse.

Das könnte auch direkt davon abhängen, ob sich die Gerüchte bestätigen, die besagen, dass Diablo 3 dem Gold-Status deutlich näher ist als viele Fans zu hoffen wagen.

Beim Kauf des 1-Monats-Abos habe ich das erste Mail GiroPay benutzt. Eine super Sache …

8 Gedanken zu „Für die Horde II

  1. Kirsch

    Ach deswegen bist du in Jabber oder ICQ nicht Online, du hast einen Rückfall in WoW, ich bin jetzt seit 3 Jahren clean.
    Auch wenn ich von Blizzard alle halbe Jahre eine DVD mit der neusten Version zugeschickt bekomme und ich deswegen schon einige 10-Tage-Gutscheine habe, bleibe ich hard – auch wenn die Versuchung so verlockend erscheint.

  2. Caracasa Beitragsautor

    Ich hab bisher jedes noch jedes mal die Kurve bekommen, wenn es fad wurde. Alte Liebe rostet einfach nicht. 😉

    Hab gerade nachgerechnet, dass mich der Spaß in den 3 Jahren etwa 320€ gekostet hat (inkl. aller Kosten und Gebühren)

    PS: Bin gerade über das offizielle Releasedatum vom Addon gestolpert: 13.11.2009

  3. Thomas

    Hoffentlich übernehmen sie das Prinzip von WoW nicht für D3. Sonst werde ich absolut arm! So oft wie ich in den letzten Jahren D2 gezockt habe… :-/
    Aber hoffentlich ist D3 bald fertig!

  4. Caracasa Beitragsautor

    So weit ich weiß, steht das schon fest:
    Zusammen mit SC2 läuft D3 über ein neues Battlenet das sich einiges von den sozialen Netzwerken abgeguckt hat.

  5. Diablo

    Angeblich soll Blizzard Leute von SC2 zu D3 „verlegt“ haben, um es schneller fertig zu bekommen. Vielleicht haben sie etwas Angst vor Sacred 2, welches genau diese Zielgruppe anspricht. Ein Echtzeit-Strategiespiel wechselt man „mal eben“, aber bei Rollenspielen wollen viele nicht ihre Items und Chars aufgeben.

    Ich bin gespannt… rechne mit ner Beta Anfang 09 und nem Release im Sommer.

  6. Thomas

    Hach das ist ja immernoch ziemlich lange hin 🙂 Dann muss ich wohl oder übel noch ein Jahr lang D2 zocken… aber das hat die vergangenen Jahre ja auch geklappt. 😉

  7. Caracasa Beitragsautor

    Nunja, das hängt alles ein wenig damit zusammen, dass gewisse Personen wären meiner ersten Auszeit den Server gewechselt haben. 😉

    Ein Release Anfang 2009 könnte bei D3 gut hinkommen, denn Starcraft 2 eigentlich fände ich für nächstes Weihnachten schon wieder zu spät. Bis dahin ist der ganze Hype komplett verpufft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.