Umzug 5 – Die letzten Kartons, Urlaub in Sicht

Das USB Kabel für die Übertragung der Fotos vom Handy ist leider noch immer nicht aufgetaucht und auch die Bluetooth-Verbindung mit meinem Laptop will nicht so recht. Im schlimmsten Fall muss die Fotodokumentation also noch bis zum 4.8. warten – da wird nämlich unser Internetanschluss von einem Techniker angeklemmt und die Kabel sind wieder sortiert.

Heute haben wir bei einem großen Vollsortimenter eine neue Matratze erworben, die aber noch in einem großen Ballen im Wagen vor der Tür steht. Morgen werden dann die letzten Umzugs-Kartons (evtl. noch exklusive Haupt-PC) dieses Zimmer hier verlassen.

Derweilen quellen meine eMail-Postfächer nur so (vor Spam) über, dass ich fast eine Mail aus Australien übersehen hätte, wo Niko und Jens gerade die letzten Tage des Weltjugendtages verbringen. Die Postkarte ist ebenfalls die Tage angekommen und kurze Zeit später in einem der Kartons verschwunden. 🙂

Wenn ihr Zwei wieder im Land seid, sitzen Andrea und ich wahrscheinlich an der nahen Küste im Norden und kurieren unsere gestressten Bandscheiben. Die Wetterprognose macht Hoffnung, dass uns die Zeltplane (ja, es gibt wieder Hardcore-Camping) in diesem Jahr nicht davon fliegt.

Und bei Dauerregen lass ich mir den Vla halt unter einer dicken Wolldecke 2 mm über der blanken Erde schmecken – wir machen nämlich in erster Linie Urlaub vom 4. OG!

1 thought on “Umzug 5 – Die letzten Kartons, Urlaub in Sicht

  1. Caracasa Beitragsautor

    1 Woche Texel ist es geworden – sind soeben durch die Tür gekommen.

    Handyakku leer.
    Übertragungskabel für Fotos gefunden.
    Bericht folgt 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.